TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

mD Jugend 1

28.02.17

D1-Jugend: Endstation Pokalhalbfinale

HSGBAm vergangenen Samstag fand das Regionspokal-Halbfinale der männlichen D-Jugend in Anderten statt. Die HSGB-Jungs trafen hierbei auf die eine Klasse höher spielenden Mannschaften aus Anderten und Misburg.

Im 1. Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer der Regionsoberliga TSV Anderten konnten unsere HSGB-Jungs das sehr hohe Tempo nicht mitgehen und verloren deutlich gegen den hohen Favoriten mit 9:24 Toren.

Im 2. Spiel gegen die SG Misburg sah das Spiel der D1 schon wesentlich besser aus und die Mannschaft konnte bis zur 10. Spielminute (4:6) mit dem Gegner mithalten. Durch viele technische Fehler und Unkonzentriertheiten, die aufgrund des hohen Spieltempos eintraten, gelang es der D1 aber nicht den Vorsprung von Misburg aufzuholen. Die SGM gewann das Spiel dann noch relativ deutlich, so dass die HSGB-Jungs im Pokal ausgeschieden sind.

Trotzdem muss man der gesamten Mannschaft ein Lob aussprechen, da immer gekämpft wurde und man sich nie aufgab.

 

Es spielen: Justin Kogge, Elvir Borancic, Sebastian Viol, Jacob Schappert, Joris Fabian, Max Kluth, Moris Schoen, Benedict Tempel, Georg Polatschek, Cedric Lauerwald und Luis Rodriguez.




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems