TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

TSG Handball > Startseite

1. Herren

23.04.16

TSG-Verletztenliste noch länger

Christian HoffLennart KochMarkus HammerschmidtZum Ende der Handballsaison 2015/2016 gehen die Drittligahandballer der Turnerschaft Großburgwedel auf dem Zahnfleisch. Vor dem heutigen letzten Heimspiel gegen den TSV Altenholz hat sich auch noch Rückraumspieler Kay Behnke abgemeldet. Er liegt mit einer Grippe flach und wird gegen die Kieler Vorstädter nicht auflaufen können. Damit stehen TSG-Trainer Jürgen Bätjer kaum noch Feldspieler zur Verfügung, die heute auflaufen können. Das Freitagstraining wurde gestern Abend kurzfristig abgesagt, um nicht noch weitere Akteure einem Verletzungsrisiko auszusetzen. Mit Niklas Ihmann, Maurice Herbold, Lennart Carstens, Eric Gülzow, Finn Liedtke, Lennart Koch und Kay Behnke umfasst die TSG-Verletztenliste mittlerweile sechs Spieler. Die Mannschaft stellt sich somit fast von alleine auf, wer gesund ist und spielen kann, ist dabei.

Auf der Torhüterposition ist die TSG mit Patrick Anders, Markus Hammerschmidt und Jan Schenkel sehr gut besetzt, im Feld werden wohl nur 7-8 Spieler auf dem Spielberichtsbogen auftauchen. Trainer Bätjer wird daher gegen Altenholz auch auf den Nachwuchs aus der 2. Mannschaft und der A-Jugend zurückgreifen.

Für drei TSG-Spieler wird die Partie gegen Altenholz das letzte Spiel vor heimischem Publikum sein. Markus Hammerschmidt, Lennart Koch und Christian Hoff werden die Turnerschaft nach Ende dieser Spielzeit verlassen. Markus Hammerschmidt zieht es in die erste holländische Liga. Dort wird er ab August das Tor vom Bevo HC hüten. Rechtsaußen Lennart Koch geht künftig für die zweite Mannschaft des TSV Burgdorf auf Torejagd und Christian Hoff will handballerisch kürzertreten. Er steckt mitten in seiner Doktorarbeit und kann den Beruf und das tägliche Training zeitlich nicht mehr unter einen Hut bringen. Alle drei Spieler werden heute Abend nach der Begegnung gegen den TSV Altenholz in der heimischen Sporthalle Auf der Ramhorst verabschiedet werden. Hinter den Kulissen werden bereits Gespräche mit möglichen Neuzugängen geführt. Im Tor, auf Rechtsaußen und auch auf der Kreisposition sucht die Turnerschaft nach Verstärkungen.

Anwurf der Partie Turnerschaft Großburgwedel – TSV Altenholz ist heute um 19:00 Uhr in der Sporthalle Auf der Ramhorst.




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems