TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

TSG Handball > Startseite

mC Jugend

24.07.16

Ramhorst Beach Boys fahren nach Cuxhaven

VGH Stadion am MeerIn einer Woche finden in Cuxhaven die Niedersachsenmeisterschaften im Beachhandball statt. Mit dabei ist auch eine Mannschaft der HSG Burgwedel, die als Ramhorst Beach Boys an den Start gehen wird. Beim Beachhandball ist es üblich, dass sich die Mannschaften Phantasienamen geben. Das überwiegend aus Spielern des Jahrgangs 2002 bestehende Team hat es in der Altersklasse der männlichen C-Jugend mit 16 Gegnern zu tun. Insgesamt nehmen am vom Handballverband Niedersachsen (HVN) ausgerichteten Turnier im VGH-Stadion am Meer (Foto) in Cuxhaven-Dunen 100 Mannschaften in den Altersgruppen männlich C, weiblich und männlich B sowie weiblich A teil.

Schon am Freitagvormittag wird der Burgwedeler Tross in Richtung Nordsee aufbrechen und erst am Sonntagabend wieder zurück sein. Untergebracht sind die Ramhorst Beach Boys in der Jugendherberge Haus zur Sahlenburg. Auch einige Eltern werden die Reise nach Cuxhaven mit antreten und ihre Jungs vor Ort anfeuern. Nachdem die Burgwedeler Jungs vor einem Jahr die sog. Minihandballolympiade des HVN auf Rasen und im Sand gewinnen konnten, wollen sie auch in diesem Jahr möglichst weit kommen. In erster Linie soll aber der Spaß im Vordergrund stehen, bevor es dann nach den Sommerferien mit der Vorbereitung auf die Landesligasaison wieder ernst wird.

Wir wünschen den Ramhorst Beach Boys Burgwedel von Trainer Markus Mücke und Betreuer Andreas Wehling Fischer an der Nordsee in Cuxhaven ganz viel Spaß und drücken die Daumen. Vielleicht kann die HSGB ja demnächst einen Niedersachsenmeister vermelden.




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems