TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

TSG Handball > Startseite

mA Jugend

14.02.17

Wo liegt eigentlich Garbsen ???

A-JugendAm Sonntagnachmittag musste die männliche A-Jugend der HSG Burgwedel beim Garbsener SC antreten - doch wo liegt Garbsen eigentlich überhaupt?

Zwei von vier Autos versuchten Ihr Glück in Richtung Wietze! Warum eigentlich gerade Wietze? Egal.

Pünktlich zum Anpfiff waren alle 14 Spieler dann auch in Garbsen angekommen und mussten teils nicht aufgewärmt das Spiel beginnen. Trotzdem spielte die Mannschaft konzentriert die Angriffe und konnte sich nach ca. zehn Minuten beim Spielstand von 5:5 bis zur Pause auf 12:15 absetzten - es gab nichts zu meckern.

Doch die strapaziöse Anfahrt machte sich zu Beginn der 2. Halbzeit bemerkbar - der sichere Vorsprung der HSGB schmolz dahin, so dass es nach ca. 45 Minuten sogar 19:18 für die Heimmannschaft stand. Eine Auszeit und ein ordentliches verbales und teilweise auch körperliches Wachrütteln halfen dann, dass zum Abpfiff ein verdienter 26:30 Auswärtserfolg an der Anzeigentafel leuchtete!

Es spielten: Friedrich von Waldhausen (Tor), Klaus Kämper (1), Fabio Köhler (1), Julian Hedler (3), Johann Benjamins (9/2), Hauke Schneidereit (5), Marvin Bleich (2), Adnan Borancic (1), Edis Borancic (2), Kilian Horn, Moritz Krüger, Tobias Küster, Timo Hansen und Elias Drinkuth (6/1).




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems