TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

TSG Handball > Startseite

mC Jugend

25.03.17

C1-Junioren mit knappem Sieg zum Saisonende

C-JugendDie C-Junioren der HSG Burgwedel haben sich im letzten Saisonspiel der Landesliga Niedersachsen sehr schwer getan. Nach spannenden 50 Spielminuten ging die HSG als knapper 31:30-Sieger gegen die HSG Heidmark über die Ziellinie.

Burgwedel begann konzentriert und hatte einen Auftakt nach Maß. Bereits nach sechs Minuten war eine 7:2-Führung herausgeworfen und die Gäste mussten eine Auszeit nehmen. Heidmark war fortan besser in der Partie und bei Burgwedel taten sich immer wieder Lücken in der nicht gut agierenden Deckung auf. Die Gäste kamen Tor um Tor näher und gingen kurz vor dem Pausenpfiff gar mit 16:15 in Führung.

Nach dem Wechsel bekamen die Zuschauer in der Ramhorstsporthalle eine ausgeglichene Partie zu sehen. Burgwedel versuchte jetzt, über den Kampf ins Spiel zu finden, doch auch dies gelang nicht wirklich. Den Rückraum der Heidmarker, der zusammen 27 von 30 Toren erzielen konnte, bekamen die Burgwedeler Jungs nach wie vor nicht unter Kontrolle und im Angriff hatte die C1 bei zahlreichen Pfosten- und Lattentreffern auch ein wenig Pech. Keine Mannschaft konnte sich absetzen, die Führung schwankte ständig hin und her. Erst drei Minuten vor dem Ende gelang der HSGB der entscheidende K.O. Burgwedel setzte sich auf 31:28 ab und schaffte mit dem knappen 31:30 beim Abpfiff Saisonsieg Nummer 13.

Nach 18 Spielen ist die Landesligasaison 2016/17 der C1 damit Geschichte. Unterm Strich stehen 13 Siege und 5 Niederlagen sowie die Tabellenposition 4 zu Buche. Durch diese Platzierung wird die HSG Burgwedel auch in der kommenden Saison im C-Jugendbereich wieder in der zweithöchsten Spielklasse an den Start gehen können. Spieler und Trainer können mit der Saison zufrieden sein, auch wenn die Niederlage am zweiten Spieltag in Osnabrück immer noch schmerzt und die HSG um eine noch bessere Tabellenposition gebracht hat.

Jetzt folgt für die meisten Jungs der Wechsel in die B-Jugend, mit der Mitte Mai die Qualifikationsspiele für die Landesliga anstehen. Die 31-HSG-Tore im Spiel gegen Heidmark erzielten Pascal Wehling-Fischer (1), Magnus Fischer (4), Dario Hansen (4), Tom Wilken (5), Yannick Grund (7), Luca Nikodem (3), Jordan Ouedraogo (1) und Jakob Mücke (6).




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems