TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

TSG Handball > Startseite

mB Jugend

12.12.17

TSG-Handballjugend fährt zu den Lundaspelen nach Schweden

Am 25.12.2017 ist es endlich soweit. Nach monatelanger Planung werden sich am Abend des ersten Weihnachtsfeiertages 16 B-Jugendhandballer der Turnerschaft Großburgwedel und vier Betreuer auf den Weg ins schwedische Lund machen. Dort finden vom 26. – 30.12.2017 die Lundaspelen 2017 statt. Dabei handelt es sich um das größte Jugendhallenhandballturnier der Welt. Seit 1978 werden die Lundaspelen ausgetragen und in den fast 40 Jahren haben mehr als 100.000 Teilnehmer an der einmaligen Veranstaltung teilgenommen. Auch in diesem Jahr werden viele tausend Jugendhandballer aus der ganzen Welt in Südschweden dabei sein. Gespielt wird in zwanzig Sporthallen und die Stadt Lund steht in der Zweit zwischen Weihnachten und Silvester ganz im Zeichen des Jugendhandballs. Die B-Jugend der TSG ist eines von 45 Teams in der Altersgruppe Boys 16. In neun Vorrundengruppen werden die Mannschaften für die Haupt- und Zwischenrunden gesucht.

Dabei bekommen es die Burgwedeler Jungs mit einer schwedischen, zwei dänischen und einer deutschen Mannschaft zu tun. Am 27.12.2016 spielt die TSG in der Korsbackahallen gegen den ASV Senden (D) und Rudersdal Handbold (DK). Einen Tag später heißen die Gegner in der Sporthalle Bollhuset dann Ankaret (SWE) und Randers HH (DK). Die Burgwedeler Jungs sind gespannt, ob sie mit diesen Mannschaften mithalten können und freuen sich auf ein paar aufregende Tage in Lund. Der Dank geht an die Firma Relog, die Sparkasse Hannover, die Volksbank Großburgwedel, die Firma Metallbau Burckhardt, das Sporthaus Gösch sowie einige private Sponsoren für die Unterstützung dieser Reise.




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems