TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

TSG Handball > Startseite

2. Herren

23.11.15

TSG 2 unterliegt knapp in Misburg

Tobi KäfleinFür die 2. Herren der Turnerschaft Großburgwedel hat es im Auswärtsspiel bei der SG Misburg nicht zu einem doppelten Punktgewinn gereicht. In einer sehr engen Begegnung hatten die Gastgeber am Ende beim 25:23 die Nase vorn. Über die gesamte Spielzeit war die Partie ausgeglichen, die Führung wechselte ständig, keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Mit einem 11:11 Unentschieden wurden sie Seiten gewechselt. Acht Minuten vor dem Ende lag die Turnerschaft beim 22:20 noch in Führung und hatte Chancen, die Partie für sich zu entscheiden. In dieser Phase scheiterten die Großburgwedeler Spieler aber immer wieder am Misburger Keeper. Gute Torchancen wurden ausgelassen. Misburg glich zum 23:23 aus und hatte das bessere Ende für sich. Der knappe Heimsieg der Gastgeber entsprach nicht unbedingt dem Spielverlauf. Ein Handballspiel dauert aber 60 Minuten und die Turnerschaft war in den letzten Spielminuten einfach nicht mehr gut genug.

Mit jeweils 6:6 Punkten rangieren Misburg und Großburgwedel nun im Mittelfeld der Tabelle auf den Plätzen 4 und 5. Am 06.12.2015 hat die TSG im Auswärtsspiel bei Friesen Hänigsen II die Möglichkeit, wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren. TSG-Torschützen in Misburg waren Tobias Käflein (6, Foto), Tobias Töpfer (4), Bengt Bosselmann (4), Jens Szabo (3), Björn Eggers (2), Julian Eigendorf (2), Gustavo Martinez (1) und Jonas Krabbe (1).




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems