TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

TSG Handball > Startseite

mA Jugend

30.11.15

TSG-A-Jugend holt dritten Saisonsieg

A-JugendDie männliche A-Jugend der Turnerschaft Großburgwedel hatte am Sonntag mal wieder Grund zum Feiern. Das Heimspiel gegen die JMSG Hiddestorf / Laatzen-Rethen konnte die Mannschaft von Trainer Holger Sbresny mit 35:26 gewinnen. Von Beginn an lag die TSG vorn, schnell war eine 5:2- und 9:4-Führung herausgeworfen. Im weiteren Spielverlauf konnten die Gäste dann aber mithalten, die Seiten wurden mit 19:15 für die Turnerschaft gewechselt. Henri Erben konnte in Halbzeit 1 mit tollen Toren über die Außenbahn überzeugen, auch das Kombinationsspiel der TSG war tadellos. Lediglich mit der Deckungsarbeit war Trainer Sbresny nicht zufrieden, hier agierte die mA etwas zu passiv.

Auch nach dem Wechsel war die Partie durchaus ausgeglichen, nach 45 Minuten war Hiddestorf / Laatzen-Rethen beim 23:25 wieder dran. Fang- und Abspielfehler auf Seiten der TSG waren der Grund dafür, dass die Gäste ins Spiel zurückkommen konnten. In dieser Phase, als die Partie zu kippen drohte, besannen sich die Großburgwedeler Jungs aber auf ihre Stärken und schafften sechs Tore am Stück. Dabei traten sie mannschaftlich geschlossen auf und konnten sich in der Abwehr steigern. Beim 31:23 war die Partie entschieden, in den letzten Minuten konnten die Gastgeber den Vorsprung sogar noch ausbauen. Klaus Kämper spielte in der Schlussphase am Kreis und belohnte sich selbst mit einem tollen Tor. Das Ergebnis geht auch in der Höhe in Ordnung.

Mit nunmehr 6:8-Punkten steht die A-Jugend auf Platz 8 der Regionsoberliga Hannover. Bereits am nächsten Dienstag steht die nächste Partie bei der JMSG Bördehandball-Ost im Landkreis Hildesheim auf dem Programm.




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems