TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

mC Jugend

23.09.18

C1-Sieg bei GW Himmelsthür


Mit einem hochverdienten 32:20 (16:11) Auswärtssieg gegen GW Himmelsthür kehrten die TSG-Jungs der C1 am Samstag nach Burgwedel zurück. Bereits zu Beginn der Partie zeigte die TSG wer dieses Punktspiel als Sieger verlassen würde.
Schnell wurde ein 4:1 Vorsprung herausgespielt und das Team zeigte ein souveränes Spiel auf dem Platz. Leider wurden dann die Zügel etwas schleifengelassen und der Gegner konnte bis auf ein Tor herankommen. Mit einigen Wechseln und mehr Konzentration konnten die TSG-Jungs bis zur Halbzeit die Partie aber wieder in den Griff bekommen.
Die 2.Halbzeit ist schnell erzählt. Der Vorsprung konnte Tor um Tor ausgebaut werden und der Gegner ließ mehr und mehr nach. Am Ende sprang ein hochverdienter Sieg heraus. Durch diesen Erfolg steht nun die Tür zu den Playoffs um die Regionsoberliga-Meisterschaft weit offen. Im letzten Vorrundenspiel gegen Eintracht Hildesheim Ende Oktober könnte das Team den erforderlichen Schritt machen.
Ein besonderes Dankeschön geht an unseren D-Jugendspieler Finley Lauerwald, der in Himmelsthür mitgespielt hat.

Es spielten: Elvir Borancic, Jacob Schappert, Joris Fabian, Sebastian Viol, Justin Kogge, Julius Wohlt
Georg Polatschek, Max Kluth sowie Cedric und Finley Lauerwald.




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems