TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

mE Jugend 1

30.01.19

E-Jugend - Spannend wie bei der Handball WM

E Jugend BarsinghausenAm letzten Sonntag musste die E-Jugend ihre 5. Spielfestrunde in Barsinghausen austragen.

Um 9 Uhr morgens wurde das erste Spiel dieses Spieltages gegen den HV Barsinghausen angepfiffen. Noch etwas müde dauerte es ein paar Minuten bis die drei Abwehrspieler und die drei Angreifer ihren Rhythmus gefunden hatten, nach 15 Minuten stand es aber verdient 7:4 für die TSG-Jungs.

Im 2. Spiel ging es gegen die HSG Deister-Süntel II, die nur fünf Spieler dabeihatten, kurzerhand wurde der mitgereiste Mini Spieler Julius und ein Barsinghausener an die Gegner ausgeliehen. Am Ende leuchtete ein 17:4 auf der Anzeigentafel. Im 3. Spiel gegen die HSG Exten-Rinteln entwickelte sich ein äußerst munteres Spiel von beiden Mannschaften, welches an Spannung nicht zu überbieten war. Eine Minute vor Schluss führten die HSGler noch mit 5:4, aber durch schnelles Passspiel und das Auge für den Mitspieler konnte durch ein in letzter Sekunde geworfenes Tor ein umjubelter 6:5Sieg gefeiert werden.

Das letzte Spiel gegen die SV Eintracht Hiddestorf II wurde dann wieder sicher mit 6:3 gewonnen.

Alle mitgereisten Eltern haben einen spannenden E Jugendspieltag in Barsinghausen miterlebt und alle machten sich äußerst zufrieden auf den Rückweg nach Burgwedel.

Es waren dabei: Joni, Philipp, Nikolas, Pius, Ole, Magnus, Paul, Julian, Jonah und Mads und Mini Spieler Julius.




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems