TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

Allgemein

04.09.16

AVACON spendiert 35 Handbälle

AvaconAm Rande des Punktspieles in der 3. Liga Ost zwischen der HSG Burgwedel und der SG LVB Leipzig konnte Handballchef Dr. Karsten Hoppenstedt gestern ein tolles Geschenk der Firma Avacon entgegennehmen. Avacon ist einer der größten regionalen Energiedienstleister in Deutschland mit Hauptsitz in Helmstedt und auch einer der Sponsoren des Handballsports in Burgwedel. Timo Abert aus dem Kommunikationsmanagement von Avacon überreichte 35 Herren- und Jugendbälle mit dem Avacon-Schriftzug, die in den Handballteams der HSG Burgwedel künftig zu Trainingszwecken genutzt werden können.

Für die 1. Herrenmannschaft kommen die Bälle wie gerufen. Die Drittligahandballer trainieren u.a. auch in der Sporthalle des Gymnasiums, in der absolutes Haftmittelverbot besteht. Hier können neue und noch nicht verwachste Bälle sehr gut gebraucht werden, um Verunreinigungen des Hallenbodens zu vermeiden. Aber auch die vielen Jugendteams der HSG Burgwedel werden von den neuen Bällen profitieren können.

Timo Abert: „Sport ist ein wichtiger Bestandteil unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Dies wird auch bei der Avacon groß geschrieben. Als lokaler Netzbetreiber mit einem Standort in Burgwedel fühlen wir uns der Region eng verbunden. Daher engagieren wir uns sehr gerne beim Handball in Burgwedel.“

Dr. Karsten Hoppenstedt: „Vielen Dank an die Firma Avacon. Das sportliche Engagement des Energiedienstleiters ist vorbildlich. Die Burgwedeler Handballer sind glücklich, einen so tollen Partner an ihrer Seite zu haben.“




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems