TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

mC Jugend

13.09.18

C1 gewinnt am Ende souverän mit 29:22

C1Gerade im ersten Spielabschnitt entwickelte sich zwischen dem Lehrter SV und unseren TSG-Jungs ein sehr ausgeglichenes Spiel. Durch Konzentrationsfehler und einigen daraus resultierenden technischen Fehlern ließen die Jungs der C1 die Gäste immer wieder herankommen. Zum Pausenpfiff konnten sich die Turnerschaft dennoch auf 15:12 absetzen.

In der Pause wurden die Fehler besprochen, so dass die TSG konzentrierter aus der Kabine kam und sich teilweise einen 8-9 Tore Vorsprung erspielen konnte. Der Drops war gelutscht, wobei die Gäste aus Lehrte nie aufsteckten und eine gute kämpferische Moral zeigten.

Zum Ende des Spiels konnten auch die Jungs von der Bank mit einer sehr guten Leistung, ihren Beitrag zum verdienten 29:22 Sieg leisten, so dass die zwei Punkte verdient in Großburgwedel blieben.

Eingesetzt wurden: Elvir Borancic, Jacob Schappert, Joris Fabian, Justin Kogge, Max Kluth, Moris Schoen, Cedric Lauerwald, Georg Polatschek und Sebastian Viol.

 




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems