TURNERSCHAFT
GROSSBURGWEDEL
HANDBALL

SPANNUNG - EMOTION - LEIDENSCHAFT

mD Jugend 2

18.12.18

Heimsieg im letzten Spiel des Jahres

BälleErsatzgeschwächt ging die 2. Männliche D-Jugend am Sonntag, 16.12.18 um 14 Uhr in ihr Heimspiel und gleichzeitig letztes Spiel in diesem Jahr gegen den MTV Elze. Die Jungs machten das Beste daraus und konnten durch einen großartigen Kampf das Spiel am Ende für sich entscheiden!

Zu Beginn fanden die Bugwedeler Jungs besser ins Spiel als die Gäste aus Elze und mussten bei sieben eigenen Toren nur einen Gegentreffer hinnehmen. Mit ihrer gefürchteten offenen Deckung schafften sie es, dass der Gegner doch ein wenig entnervt war. Mit 9:3 ging es doch recht deutlich zum Pausentee.

Mit veränderter Aufstellung und leichten Abstimmungsproblemen kamen die Burgwedeler Jungs aus der Kabine. Folglich kam die Elzer Mannschaft näher heran und kämpfte sich Tor um Tor vor. Eine geschlossene Mannschaftsleistung sorgte allerdings dafür, dass der Vorsprung nie auf weniger als drei Tore zusammenschmolz. Felix hat dabei sein erstes Spiel im Tor großartig über die Runden gebracht. Vorne im Angriff wurden ein paar neue Aufstellungen ausprobiert, sodass die Jungs in den nächsten Spielen noch weniger ausrechenbar sind. Die D2 siegte am Ende verdient mit 14:11. Mit dabei waren Lucas, Felix, Simon, Lennart, Moritz, Ole, Robert, Viktor und Jan.

Eine sehr erfolgreiche erste Saisonhälfte liegt hinter der D2. Eine klasse Entwicklung, viel Spaß und Freude miteinander auf dem Feld zu stehen eine immer bessere Abstimmung lassen uns freudig ins neue Jahr blicken.

Weiter so!!!

Das nächste Spiel der D2 findet am Sonntag, den 13.01.19 um 15.30 Uhr beim SV Alfeld statt.




Design und System von Webdesign Hannover | Webdesign Hannover - ElementSystems